Feuchtgebiet Jägerberg

 

Seit vielen Jahren betreuen und entwickeln wir das Feuchtgebiet am Jägerberg, Gemeinde Emkendorf. Neben den beiden Teichen, einer benachbarten Streuobstwiese mit alten Obstsorten befindet sich im angrenzenden Forst Hufe ein langjährig betreutes Revier mit Fledermaus- und Vogelkästen. Seit einiger Zeit beobachten wir aber eine Verschlechterung der Gewässerqualität in den Teichen, so laichen seit einigen Jahren kaum noch Amphibien in den früher hervorragend besetzten Gewässern. Verantwortlich sind wahrscheinlich hohe Nährstoffeinträge aus den angrenzenden Maisanbauflächen. Hier  werden wir uns im laufenden Jahr um Möglichkeiten zur Abhilfe kümmern. Zudem müssen dort gelegentlich Flächen gemäht, Knicks und Kopfweiden beschnitten oder das (leckere!) Obst geerntet werden. Hier sind immer wieder Aktive gesucht, die Lust haben, bei diesen Aktivitäten mit zu machen. Unsere Mitglieder Rüdiger Wertz und Carsten Obe-Aßmann und sind hier die Kontaktpersonen, unterstützt von einer Anzahl weiterer aktiver Helfern aus den Reihen des NABU.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Veranstaltungen 2018

03.08.2018, Freitag 20.45 - 22.15 Uhr
Fledermäuse, die „Flugkünstler der Nacht“ erleben
In Kooperation mit der Gemeinde Hohwacht
Leitung: Thomas & Susanne Juhnke und Julia Steigleder
Treffpunkt: Hohwacht, Lesesaal (hinter der Tourist-Info, Berliner Platz 1)


07.08.2018, Dienstag 14.30 - 17.00 Uhr
Den Wald der „Alten Burg“ entdecken
In Kooperation mit der Gemeinde Hohwacht
Leitung: Julia Steigleder
Treffpunkt: „Golden Tüffel“ an der Straße von Lütjenburg nach Hohwacht, ca. 1 km vor Haßberg; wetterfestes Schuhwerk und zweckmäßige Kleidung empfohlen


12.08.2018, Sonntag 09.00 Uhr
Naturkundliche Führung im NSG „Sehlendorfer Binnensee“
Leitung: Christina Mohwinkel & Jürgen Hicke
Treffpunkt: Sehlendorf, Strandstr. 24, Tourist-Info, GPS: 54°18‘23‘‘N - 010°41‘22‘‘O

 

14.08.2018, Dienstag 14.30 - 16.30 Uhr
Was lebt in der Ostsee? Keschern für Groß und Klein
In Kooperation mit der Gemeinde Hohwacht
Leitung: Julia Steigleder
Treffpunkt: Alt-Hohwacht, Ende der Strandstraße am Kompass-Mosaik
Bitte mitbringen: Badesachen, Handtuch, alte Turn- oder Badeschuhe

 

25.08.2018, Sonnabend 13.00 - 15.00 Uhr
„Meer Müll - Mehr Müll?“ Wie kommt der Müll ins Meer
und was kann jeder Einzelne dagegen tun?
Leitung: Britta Michelsen
Treffpunkt: NABU-Infohütte, Kleiner Binnensee, GPS: 54°20'31.70"N - 010°38'34.17"O
Anmeldung unter: 0172-2357498; Kosten 3,-€/Person

07.09.2018, Freitag 09.30 Uhr
Abbau Schutzzaun NSG „Sehlendorfer Binnensee“
Treffpunkt: Sehlendorf, Strand, Parkplatz hinter der Tourist-Info am NABU-Container, GPS: 54°18’22‘‘N - 10°41’24‘‘O
Anmeldung: Jürgen Hicke 04383 2293152 oder mail(a)juergen-hicke.de


15.09.2018, Sonnabend 10.00 - 16.30 Uhr
STRAND:GUT! Entdeckerspaziergang
mit anschließendem Mittagsbuffet und Basteln mit Fundstücken
Leitung: Britta Michelsen
Treffpunkt: NABU-Infohütte, Kleiner Binnensee,
GPS: 54°20'31.70"N - 010°38'34.17"O
Bitte Anmeldung unter: 0172 - 235 74 98; Kosten 20 €/Person (incl. Verpflegung & Material)

 

15.09.2018, Sonnabend 10.00 - 13.00 Uhr
Strandreinigungsaktion in Hohwacht zum Coastal Cleanup Day 2018
In Kooperation mit der Gemeinde Hohwacht, der VHS Lütjenburg und
dem Eiszeitmuseum Lütjenburg
Leitung: Julia Steigleder
Treffpunkt: Hohwacht, DLRG-Hütte; bitte Handschuhe mitbringen!
Infos: 04381 9753

 

22.09.2018, Sonnabend 09.30 Uhr
Zaunabbau Kleiner Binnensee
Leitung: Peter Zeelen
Treffpunkt: NABU-Infohütte (Parkplatz Lippe),
GPS: 54°20'31.70“N 010°38'34.17“O
Anmeldung: 04381 - 404279 o. peter.zeelen(a)t-online.de

 

Weitere Termine finden Sie hier.