Strandsäuberungsaktion in Hohwacht

 

Samstag, 16.09.2017 ab 10 Uhr

 

Jedes Jahr am dritten Samstag im September findet der International Coastal Cleanup Day statt – auf Deutsch: der Internationale Tag der Strandreinigung. An diesem Tag bzw. Wochenende sammeln Menschen weltweit Müll an Stränden und setzen sich so für saubere Meere ein.

 

Auch in diesem Jahr wird sich der NABU Lütjenburg mit seiner Natur-, Umwelt- und Abfallberatungsstelle beteiligen. Daher findet am Samstag, 16.09.2017 eine Strandsäuberungs­aktion in Hohwacht statt. Mitmachen können alle, die etwas gegen die zunehmende Vermüllung unserer Meere unternehmen wollen. Los geht es um 10 Uhr an der „Flunder“ in Hohwacht, die Aktion dauert etwa 3 Stunden. Es gibt eine kleine Verpflegung. Weitere Informationen bekommen Sie in der NABU Umweltberatung Lütjenburg, Tel. 04381-9753.

 

 

Artikel über unsere Strandreinigungsaktion in der Kieler Nachrichten vom 18.09.2017

Termine 2017

 

13.10.2017, Freitag ab 10.00 Uhr
Frisch gepresst! „Apfeltag“ mit Saftpressen & Verkostung
Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Gemeinde Hohwacht
Leitung: Julia Steigleder, Hohenfelde
Treffpunkt: Hohwacht, vor der Tourist Info oder im Bürgertreff


06.11.2017, Montag 19.30 Uhr
Vortrag: „Lebensraum Seeufer – Expeditionen mit der Unterwasserkamera“
Referentin: Dr. Cristiane Krambeck, Plön
Ort: Plön, Gemeindesaal der Ev. Kirche am Markt


23.11.2017, Donnerstag 18.00 Uhr
Vortrag: „Island - Papageientaucher und Geysire“
In Kooperation mit der VHS Lütjenburg
Referent: Jürgen Hicke, Grebin
Ort: Volksbank Lütjenburg, Markt; GPS: N 54°17’35‘‘ - O 10°35’22‘‘
Eintritt: 3 €, VHS-Mitglieder 2 €


27.12.2017, Mittwoch 13.30 Uhr
Jahresabschlusswanderung in der Postseefeldmark - lebendige
Natur im Winter
Leitung: Gerhard Depner, Preetz
Treffpunkt: Preetz, Postfelder Weg, Weggabelung nach dem Hundeplatz