Aktionen

Bei Fragen sowie für die Teilnahme an Einsätzen und Aktionen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Ansprechperson:

 

                       Jürgen Hicke                             NSG Sehlendorfer Binnensee

                       Mühlenbergring 34                 Vertretung: Lothar Sielmann, Tel. 04381 8341

                       24329 Grebin

                       04383 29290023

 

                       Peter Zeelen                              NSG Kleiner Binnensee / NSG Strandseenlandschaft Schmoel

                       Am Klinthörn 7                         Vertretung: Britta Michelsen, Tel. 0172 2357498

                       24321 Behrensdorf

                       04381 404279

 

                       Rüdiger Wertz                            Feuchtgebiet Jägerberg

                       0177 1913715

 

                       Thomas Juhnke                        Fledermausschutz

                       Dür Tied 2

                       23701 Süsel- Zarnekau

                       04521 1428

Termine für das aktuelle Jahr finden Sie in unserem Naturerlebnisprogramm.


Brutvögel am Sehlendorfer Binnensee willkommen

NABU und Gemeinde bauen Schutzzäune für bedrohte Vogelarten auf.

Man kann es schon fast mit dem berühmten Satz aus dem „Dinner for one“ sagen: „The same procedure as every year“. Also das gleiche Verfahren wie im letzten Jahr, denn jedes Frühjahr stellen NABU-Aktive im Naturschutzgebiet am Sehlendorfer Binnensee zwischen Hohwacht und Sehlendorf Schutzzäune für seltene und bedrohte Brutvögel auf. Und jedes Jahr wieder bekommen die Naturschützer dabei tatkräftige Hilfe von der Gemeinde Blekendorf. Mehr...


Frühjahrsputz im Naturschutzgebiet

NABU-Aktive beseitigen Sturmschäden am Sehlendorfer Binnensee

Sturmtief Axel hatte auch im Naturschutzgebiet am Sehlendorfer Binnensee zwischen Hohwacht und Sehlendorf seine Spuren hinterlassen. Zeitweise war das Gebiet weiträumig überschwemmt, auch Wege wurden in Mitleidenschaft gezogen. Besonders der Zugang zur Beobachtungsplattform war stark betroffen und in einigen Bereichen durchgeweicht. Jetzt haben ehrenamtliche NABU-Helfer an zwei Tagen für Ordnung gesorgt und unter anderem Wege instand gesetzt. Mehr...