Das Feuchtgebiet Jägerberg

Seit den 1980er Jahren betreuen und entwickeln wir das Feuchtgebiet am Jägerberg in der Gemeinde Tröndel. Zwei Teiche und eine Streuobstwiese mit vielen alten Apfelsorten und anderen Obstarten bieten gute Bedingungen für verschiedene Tierarten wie Amphibien, Reptilien, Insekten und Vögel.

Regelmäßig wiederkehrende Arbeiten sind das ein- bis zweimalige Mähen der Wiese, die Ernte der Äpfel im Herbst mit anschließendem Apfelsaftpressen, der fachgerechte Obstbaumschnitt sowie das Runtersetzen der Kopfweiden. Hierbei freuen wir uns auch über tatkräftige Unterstützung! Interessierte wenden sich bitte an Florian Schmidt, Tel. 0178 16 99 570.