Artikel mit dem Tag "Natura2000"



Zu Bartmeisen und der Pflanze des Jahres
Umweltbildung · 26. Mai 2024
Der Sehlendorfer Binnensee als Flachwassersee mit seinen Salzwiesen, dem Brackwasserröhricht und Sandbänken lockt zahlreiche Vögel von der Bartmeise bis zum Seeadler an. Auch die Botanik viel zu bieten: Nicht nur die Grasnelke steht zu derzeit in voller Blüte, sondern auch andere „unscheinbare“ Pflanzen gilt es zu entdecken. Diese Vielfalt wollen die drei Schutzgebietsbetreuer des Gebiets bei einer Exkursion am Freitagnachmittag, dem 31. Mai 2024 ihren Gästen zeigen.
Wenn die Seeschwalben kommen
Naturschutz · 14. April 2024
Wenn die Seeschwalben kommen soll alles vorbereitet sein, damit die inzwischen seltenen Vögel optimale Bedingungen vorfinden. Dazu hat das Ehrenamtsteam des NABU Lütjenburg jetzt die Voraussetzungen geschaffen und bei mehreren Arbeitseinsätzen Brutflöße startklar gemacht, eine neue Brutfläche vorbereitet und zusätzlich den Weg zur Aussichtsplattform instandgesetzt, damit Einheimische und Touristen daran teilhaben können.

Offener Brief an die Landtagsabgeordneten der CDU in Schleswig-Holstein
Naturschutz · 29. September 2023
Die aktiven Mitglieder des NABU Lütjenburg haben entschieden, dass sie die Positionierung des NABU Schleswig-Holstein in der Diskussion um einen „Nationalpark Ostsee“ durch einen eigenen Appell mittragen und unterstützen möchten. Hintergrund sind die jüngsten Äußerungen des Ministerpräsidenten Daniel Günther sowie ein Antrag zum CDU-Landesparteitag, der gegenüber dem transparenten demokratischen Konsultationsprozess vorzeitig Fakten schaffen soll.
Über 100 qm Brutfläche für Seeschwalben am Sehlendorfer Binnensee
Artenschutz · 02. April 2023
Wenn Mitte April die ersten Flussseeschwalben aus ihren Winterquartieren im südlichen Afrika zum Sehlendorfer Binnensee zurückkommen, erwartet sie ein deutlich größeres Angebot an Brutplätzen als bisher: Ende März wurden in Gemeinschaftsarbeit des NABU Lütjenburg mit der Stiftung Naturschutz und weiteren Helfern mehrere neue Brutflöße montiert und zu Wasser gelassen. Damit dürfte am Sehlendorfer Binnensee das größte Angebot dieser Art in ganz Schleswig-Holstein zur Verfügung stehen.